Zwergesel - Alp Sattel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zwergesel

Wer sich schon mal auf Esel eingelassen hat und Zeit verbracht hat mit diesen wunderbaren Tieren, der weiss warum man so viel Leidenschaft und Zeit in diese liebenswerten Langohren investieren kann. Sie geben einem so viel zurück und bereichern unser Leben! Es sind treue Gefährten die mit einem durch dick und dünn gehen!

Wir halten nicht nur Zwergesel sondern züchten auch ganz gezielt zusammen mit Kälin s. Gemeinsam können wir die ganze Farbpalette anbieten, von grau, braun über schwarz und gescheckt bis hin zu Kupferfarben.  
Um frisches Blut in die Zucht von uns und Kälin s zu bringen haben wir gemeinsam den kleinen gescheckten Hengst Gulliver gekauft. Er ist eine Kreuzung zwischen einem amerikanischen Miniatureselhengst und einer Zwergeselstute.

Wie wir auf den Esel kamen!
Wir kauften unseren Hund "Roxi" beim Nachbarn von Monika und Urs Kälin,
und sahen die vielen Zwergesel und Pferde auf dem Hof. So war unser Interesse
geweckt und wir besuchten die Kälin's mal um uns über die Esel zu informieren.
Wir waren überrascht wie zutraulich und lieb diese Tiere sind und wollten
nochmals darüber schlafen und führten einige Gespräche, doch die Idee von den
eigenen Eseln liess uns nicht mehr los. Eigentlich wollten wir mal mit zwei Tieren anfangen,
doch die Entscheidung zwischen den vier Jungstuten war sehr schwer.
Zum Verkauf standen: die graue Ronja, die dunkelbraune Olana, die grauweiss -
gescheckte Woopy und die braunweiss - gescheckte Sina. Eine farblich, sehr schöne
kleine Herde und so kauften wir dann gleich alle vier zusammen.
Aus diesem Kauf heraus ist dann eine wunderbare Freundschaft entstanden
die hoffentlich noch lange anhält.
Über den Sommer weiden nur noch Esel und Zwergziegen auf der
Alp Sattel (so heisst die Alp eigentlich).

info@eselalp.ch

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü